Inkassobüro in ganz Österreich!

Unser Unternehmen hat mehrjährige Praxis bei der Eintreibung von fremden Forderungen mit einer Erfolgsquote von 96,7% in ganz Österreich!

Wir konnten schon einige unserer Kunden erfolgreich vertreten und entsprechende Unterstützung anbieten um die Ausfälle so gering wie möglich zu halten.

Jedes Unternehmen benötigt ihren Cash-Flow um am Markt operativ tätig zu sein bzw. zu wachsen und durch die Nichtzahlung ihrer Schuldner können Sie keine wichtigen Investitionen tätigen bzw. ihre eigenen Zahlungen zu bestimmten Fristen leisten, welche im Ernstfall sogar an die Essenz ihres eigenen Unternehmens bis hin zur Zahlungsstockung gehen könnte.

Diesbezüglich würden wir Sie gerne dabei unterstützen keine teuren Fehler zu machen und ihr hart verdienstes Geld einbringlich zu machen.

Jedenfalls kooperieren wir mit einigen Spezialisten im Bereich Kreditauskunftei, Rechtsanwälte, Unternehmensberater, Steuerberater, Sachverständige etc. um gemeinsam eine optimale Lösung zu entwicklen bzw. Strategie um ihre Forderungen einzutreiben bzw. durch unseren exterenen Versicherungsberater wäre es auch möglich zukünftig ihre Ausfälle abzusichern (z.B.: Ausfallversicherung etc.)

Ihre offenen Rechnungen können Sie gleich ganz unbürokratisch in unserem Formualr hochladen und wir werden uns dann so bald als möglich mit Ihnen in Verbindung setzen oder Sie schreiben uns eine Mail bzw. rufen uns an.

Ihr PATRICK Sudi mit Team.

Unsere Leistungen

Mahnwesen

  • Ersteinschätzung ihrer Kunden (Bonität u. Erfolgsaussichten)
  • Versenden einer Zahlungserinnerung an ihre Kunden
  • bei Nichtzahlung - letzte Aufforderung mit dem Hinweis: bei Nichtzahlung erfolgt Inkasso durch SP Inkasso KG
  • bei Bedarf - Vereinbarung einer Stundung oder Zahlungserleichterung
  • Korrespondenz mit ihrem Kunden

Inkasso

  • Bonitätsprüfung durch unsere Partner
  • Identitätsfeststellung durch unserer Partner
  • Ermittlung des wirtschaftlichen Eigentümers (direkt u. indirekt) durch unsere Partner
  • Korrespondenz mit ihren Schuldnern (mündlich und schriftlich);
  • Einsatz unseres Außendienstes bei Bedarf;
  • Bei Nichtzahlung - Meldung an diverse Kreditauskunfteien (Herabsetzung der Bonität durch ihre Schuldner)

Gerichtliche Intervention

  • Letzte Aufforderung durch unsere Partneranwaltskanzlei
  • Einreichung der Mahnklage
  • Führung des Exekutionsverfahrens
  • Anmeldung ihrer Forderungen vorm Insolvenzgericht (sollte zwischenzeitlich ein Verfahren eröffnet worden sein)

Dubioseninkasso

  • Überwachung Ihrer Forderungen (Rechnungen)
  • Regelmäßige Bonitätsprüfung Ihres Schuldners
  • Überwachung einer möglichen Insolvenzeröffnung
  • Schriftliche und mündliche Korrespondenz mit Ihrem Schuldner
  • Eintreibung durch unseren Außendienst vor Ort bei ihrem Schuldner