Wir knacken jeden Schuldner

Unsere Leistungen

Das Mahnwesen ist der erste Schritt, wenn ein Kunde nicht zahlt um ihn daran zu errinern, dass noch Forderungen offen sind welche umgehend bezahlt werden wollen.

Dies kann mit einer einfachen Zahlungserrinerung geschehen oder mit einer Mahnung oder Sie übergeben diese Angelegenheit gleich uns und überlassen diese unangenehmen Dinge lieber unseren Experten von Beginn an damit haben Sie volle Kontrolle über ihre eigentlichen Kernaufgaben.

Ein weiterer Vorteil ist es, wenn Sie uns gleich ihr Mahnwesen auslagern, da Sie einerseits mehr Zeit haben für ihre Kernaufgaben und anderseits werden Sie gleich von Beginn an ernst genommen, wenn ihre Kundne wissen, dass ihre Forderungen in der angegeben Frist bezahlt werden müssen.


Unsere Leistungen

Meine Motivation

Wir haben vor 3 Jahren Firmen gegründet und waren in der operativen Geschäftsleitung von externen Partnern tätig.
In dieser Angelegenheit haben wir einfach erfahren wie wichtig es ist ein funktinoerendes Mahnwesen zu haben und effizient die Forderungen beim Schuldner einzutreiben.

Leider liegt es nicht immer an der Zahlungsmoral, dass Schuldner nicht bezahlen sondern einfach daran, dass heut zu Tage das Wissen über deren Möglichkeiten einfach im Netz abrufbar ist und jeder sieht sich dann schon als Experte in seinem Fach.

Jedenfalls wissen wir, dass es Möglichkeiten gibt ihr Geld vom Schuldner effizient einzutreiben ohne unnötige Zeit zu verlieren, werden wir Sie gerne unterstützen egal ob es sich um einen Fall handelt oder um Widerkehrende, aber "Eines" haben alle gemeinsam und zwar der Gläubiger muss aktiv werden und den Ausreden seiner Schuldner kein Gehör mehr schenken.

Auf alle Fälle freuen wir uns auf ein Gespräch mit Ihnen und Sie können uns sogar kostenlos buchen für ein 30 minütiges Gespräch um ihre Fragen zu beantworten vor Auftragserteilung.

Ihre Unterlagen zum betreffenden Fall (Rechnungen, Auftragsbestätigung etc.) können Sie uns auch gerne per Mail zukommen lassen via : office@sp-inkasso.at und wir werden Sie dann schnellstmöglich kontaktieren.

Durch unsere Ausbildung, praktischer Erfahrung, breitgefächerten Netzwerk und ständiger Weiterbildung sehen wir uns stets in der Lage Sie bei jedem Anliegen optimal unterstützen zu können.

Außerdem haben wir eine Erfolgsquote von 91 % alle uns übergebenen Fälle, welche wir vom säumigen Schuldner einbringen konnten.

Die hartnäckigen Fälle benötigen einfach länger um zum Erfolg zukommen , aber genau auf diese Gruppen bzw. Organisatonen haben wir uns spezialisiert um ihr hart verdientes Geld einbringlich zu machen.

In extremen Ausnahmefällen ist die Forderung nicht mehr einbringlich, aber dann nehmen wir diese Forderungen ab Akt und zum Überwachung - Inkasso d.h.: Nach einem offizielen Vollstreckungstitel (Gericht) haben Sie 30 Jahre lang Zeit ihre Forderungen beim Schuldner einzubringen da irgendwann die finanzielle Situation wieder besser werden könnte und wir übernehmen diese Aufgabe sehr gerne für Sie.

Durch unsere Partner können wir Sie bereits im Vorfeld unterstützen bevor Sie überhaupt mit dem Kunden eine Geschäftsbeziehung eingehen und diesen umfangreich überprüfen auf Zahlungsverhalten, finanzielle Situation, Einträge in Kreditauskunfteien, Exekutionsregisterauszug etc.

Die Gefahr eines Zahlungsausfalles kann bereits mit einem durchdachten Konzept bzw. Bonitätsprüfung sehr stark minimiert werden ab Beginn einer möglichen Geschäftsbeziehung.

Es kommt leider des öfteren vor, dass einige Kunden später zahlen möchten als in den Zahlungsmodalitäten festgelegt sind, weil dies günstiger ist als einen Kredit bei der Bank aufzunehmen.

Sobald der Kunde merkt, dass Sie ein straffes Mahnwesen eingerichtet haben und im Anschluss bei Nichtzahlung sofort ein Inkassoinstitut einschreitet geben einige Schuldner bereits nach und werden Ihnen ihr Geld immer pünktlich nach Vereinbarung zur Anweisung bringen.

Wir haben ein eigenes Konzept entwickelt um ihre Forderungen effizient bei ihren säumigen Schuldnern einzutreiben, welche erprobt sind und tatsächlich in der Praxis funktionieren.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne für ein 30 münitiges kostenloses Gespräch zur Verfügung um sämtliche offenen Fragen zu klären und uns im Anschluss daran gleich zu beauftragen.

In einigen Ausnahmefällen kommt es leider auch vor, dass wir als Inkassoinstitut nichts mehr tun können und übergeben diese Angelegenheit unseren Partneranwälten (mit einer Klagsvollmacht von Ihnen) um ihre Forderungen auf dem gerichtlichen Weg (Mahnklage und Exekution) erfolgreich einzutreiben.

Wir unterstützen Sie dabei tatkräftig damit Sie keine unnötige Zeit verlieren oder ihr wertvolles Kapital.

Darüber hinaus profitieren Sie von unseren geprüften Experten (Netzwerk aus professionellen Rechtsanwälten oder Notare in Österreich) welche mit uns gemeinsam ihre Forderungen zweckdienlich von ihren säumigen Schuldnern einfordern.

Gerichtliche Intervention

Die Dubioseninkasso wird benötigt um offizielle Schuldtitel wie z.B.: Gerichtsurteil, vollstreckbarer Mahnbescheid, beglaubigter Vertrag vom Notar etc. einbringlich zu machen.

Durch einen solchen Schuldtitel haben Sie 30 Jahre Zeit um ihre Forderungen vom Schuldner einzufordern, wenn der Schuldner über das Existenzminimum kommt.

Diesbezüglich überwachen wir ihren Schuldner in den nächsten 2 bis 3 Jahren (auch länger) nach Auftragserteilung um handeln zu können sobald der äumige Schuldner wieder im Besitz von einem kleinen Vermögen ist oder eine bessere Arbeitsstelle angenommen hat wo wieder eine Gehaltsexekution geführt werden kann.

Gerne übernehmen wir diese schwierige und komplexe Aufgabe da wir uns diesem absoluten Problemfall gewidmet haben und uns dahingehend weitergebildet haben um sie in dieser schwierigen Phase optimal unterstützen zu können.